Hallo, ich bin Mert …

Unterstützen Sie schwer-mehrfach behinderte Menschen

Merts Lachen steckt an!

Er ist ein fröhlicher Junge, liebt Trubel und Musik. Mert kann nicht sprechen und  nicht aus eigener Kraft sitzen. Manchmal fällt ihm das Atmen schwer.Sein Lachen aber sagt: es geht mir gut.

Mert lebt in der Kindergruppe Wildermuthhaus „KiWi“ der Diakonie Stetten. Die KiWi ist eine Station, auf der aktuell zwölf Kinder und Jugendliche  mit schweren und mehrfachen Behinderungen ihr Zuhause haben. Fußball spielen, mit Freunden losziehen oder Fahrrad fahren  wird Mert nie können. Sein Leben ist anders:  er braucht ein Leben lang intensive Pflege und Aufmerksamkeit rund um die Uhr.

Mit Ihrer Spende (Stichwort "Kiwi") unterstützen Sie schwer-mehrfach behinderte Menschen, die in der Diakonie Stetten leben.