Top-Navigation
Hauptmenü anzeigen Schließen
Bildtitel
Inhalt

Ausbildung

Altenpfleger/in

 

Altenpfleger/innen pflegen und betreuen Seniorinnen und Senioren sowie pflege- und hilfebedürftige Menschen. Sie begleiten einfühlsam die Betroffenen und ihre Angehörigen in allen alltäglichen Situationen.

Aktuell offene Stellen

... in der Alten- und Behindertenhilfe, Kitas und Schulen, Jugendhilfe, Erwachsenenbildung, Verwaltung und vieles mehr finden Sie hier 

Top-Facts zur Ausbildung

(Kopie 1)

Du solltest folgende Stärken und Interessen mitbringen:

  • Du hast ein Gespür für die individuellen und sozialen Bedürfnisse älterer Menschen.
  • Du hast Interesse an medizinischen, pflegewissenschaftlichen, rechtlichen und verwaltungstechnischen Fragestellungen.

 

Formale Anforderungen:

  • Du hast die Schule mit einem Realschulabschluss abgeschlossen oder einen Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpflegehelfer/in oder als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in.

Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre und besteht aus Theorie- und Praxisphasen im Wechsel.

 

Die Ausbildung gliedert sich in vier Lernbereiche

  • Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege
  • Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
  • Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen
  • Altenpflege als Beruf

Gerne kannst Du sowohl den praktischen als auch den theoretischen Teil der Ausbildung bei der Diakonie Stetten absolvieren.

 

Praxisstellen bieten wir an allen Standorten des Alexander-Stifts (Allmersbach, Aspach, Berglen, Esslingen, Hegnach, Hohenacker, Kirchberg, Korb, Lorch, Ludwigsburg- Eglosheim, Mundelsheim, Neckarwestheim, Rechberghausen, Rudersberg, Schlierbach, Schnait, Urbach, Weinstadt-Endersbach, Weissach, Zell).

 

Gerne beraten wir Dich bei der Suche nach Deinem passenden Ausbildungsplatz. Konkrete Ausschreibungen für aktuell offene Ausbildungsstellen findest Du hier.

 

 

 

Dir stehen nach Deiner Ausbildung vielfältige Einsatzfelder sowohl in der stationären als auch der ambulanten Altenpflege zur Verfügung. Gleichermaßen werden Altenpfleger/innen zunehmend auch in der Behindertenhilfe gesucht.

 

Nach Deiner Ausbildung hast du die Möglichkeit Dich fachlich weiterzubilden, beispielsweise zur geprüften Fachkraft zur Leitung einer Pflege- und Funktionseinheit.  Darüberhinaus kannst Du aber auch ein Studium an Deine Ausbildung anschließen, wie beispielsweise den Bachelorstudiengang Social Management, der nach 3-jähriger Berufstätigkeit auch ohne Abitur absolviert werden kann.

Gerne kannst Du sowohl den praktischen als auch den theoretischen Teil der Ausbildung bei der Diakonie Stetten absolvieren. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens fragen wir Dich, ob Du auch auf der Suche nach einem Schulplatz bist und ob wir Deine Unterlagen an unsere Ludwig-Schlaich-Akademie weiterleiten dürfen.

Für einen gemeinsamen Bewerbungsprozess benötigen wir von Dir:

  • einen Lebenslauf
  • eine beglaubigte Geburtsurkunde
  • eine beglaubigte Kopie des Schulabschlusszeugnisses und ggf. Kopien Ihrer Berufsausbildung und Arbeitszeugnisse
  • ein ärztliches Zeugnis (vom Hausarzt)
  • ein polizeiliches Führungszeugnis

Bewirb Dich gerne direkt online. Hier findest du unsere aktuell offenen Ausbildungsstellen.

Erstmal reinschnuppern?

Praktika und Ferienjob

Wir bieten in den verschiedenen sozialen Berufen, wie auch in der Verwaltung, Praktika und Ferienjobs an.

Noch nicht überzeugt?

Ähnliche Berufsbilder

Folgende Ausbildungen könnten Dich auch interessieren:

Du hast Fragen?

Bewerberhotline

Du erreichst uns immer

montags-donnerstags von 8.30-16.00 Uhr und freitags von 8.30-15.00 Uhr unter:

    07151 - 940 5588

 

Kontextspalte
Logo Diakonie Stetten

Willkommen im Leben